21.02.2019 | Landesverband der Musikschulen Thüringen e.V.

1. Thüringisch/Schleswig-Holsteinische Kammermusikwoche

6.-14. Oktober 2019 in der Landesmusikakademie Sondershausen

 1. Thüringisch/Schleswig-Holsteinische Kammermusikwoche

 

Termin: Sonntag, 6. Oktober 2019 – Montag, 14. Oktober 2019 in der Landesmusikakademie Sondershausen

Abschlusskonzerte: Samstag, 12. und Sonntag, 13. Oktober 2019

 

Über 40.000 Schüler/innen erhalten derzeit ihren Musikunterricht an öffentlichen Musikschulen in Thüringen und Schleswig-Holstein. Für einige von ihnen rückt der Wunsch, Musik zu studieren und eine Karriere als Berufsmusiker/in anzustreben während ihrer Zeit an der Musikschule mehr und mehr in den Vordergrund.
Die Begabtenförderung/Studienvorbereitende Ausbildung (SVA) in Thüringen und die Studienvorbereitende Ausbildung in Schleswig-Holstein unterstützen genau diese Musikschülerinnen und -schüler und bereiten sie in enger Zusammenarbeit mit den thüringischen und schleswig-holsteinischen VdM-Musikschulen optimal auf die Aufnahmeprüfungen der Musikhochschulen vor.

Im Rahmen der Thüringisch/Schleswig-Holsteinischen Kammermusikwochen werden bis zu 50 junge Musiktalente aus beiden Bundesländern – allesamt Stipendiat/innen der beschriebenen Förderprogramme – aufeinander treffen, sich kennenlernen und in gemeinsamen Ensembles musizieren. Das kammermusikalische Austausch- und Begegnungsprojekt umfasst zwei neuntägige Kammermusikkurse, welche im Herbst 2019 in Thüringen und im Frühjahr 2020 in Schleswig-Holstein stattfinden werden.

Inhaltliche Stoßrichtung der Kurse ist, den Stipendiat/innen in Ergänzung zu ihrem individuellen und regelmäßigen Instrumental- bzw. Vokalunterricht an den Musikschulen zusätzliche Einblicke in die musikalische Erfahrungswelt des Ensemblespiels zu gewähren. Die instrumentale oder vokale Fertigkeit des Einzelnen steht deshalb gerade nicht an methodisch-didaktisch erster Stelle der beiden Probenwochen, sondern vielmehr das Zusammenspiel, das Aufeinander-Hören, die Intonation im Ensemble.

Auch neben der Musik drehen sich die beiden Kammermusikwochen um das Gruppengefühl. Die Jugendlichen aus Thüringen und Schleswig-Holstein werden zusammen in einer Jugendbildungsstätte o.Ä. untergebracht, wo zwischen den Ensembleproben und dem individuellen Üben auch Zeit für gemeinsame Freizeitgestaltung bleibt.

 

Beide Kurswochen enden mit je zwei Abschlusskonzerten, in deren Rahmen die Ergebnisse der Proben öffentlich präsentiert werden.

 

(Das Frühjahrstreffen findet voraussichtlich vom 4. bis 12. April 2020 in Rendsburg statt.)

 


zurück


Nachrichtensuche

  • Kalender Archivsuche

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V. Landesverband Thüringen, www.thueringer-musikschulen.de
gefördert von
gefördert vom Freistaat Thüringen - Staatskanzlei
gefördert von
gefördert vom Freistaat Thüringen - Staatskanzlei