29.01.2019 | Landesverband der Musikschulen Thüringen e.V.

Probenphase des Thüringer Blockflötenorchesters

16.-19. Oktober 2019

Die Probenphase des Thüringer Blockflötenorchesters wird vom 16.10.-19.10.2019 im Urwald Life Camp auf dem Harsberg bei Lauterbach stattfinden. 
 
Dirigiert wird das Orchester von Simon Borutzki. Zusätzlich werden Almut Freitag, Silvia Schulke, Simone Kayser und Susanne Kelbert als Registerprobenleiterinnen zur Verfügung stehen.
 
Bei der Anmeldung sollte berücksichtigt werden, dass die tiefen Instrumente den Orchesterklang ausmachen. Deshalb freuen wir uns über zahlreiche Tenor- und BassblockflötenspielerInnen bzw. Grossbass und Subbassspielerinnen. 
 
Teilnahmebedingungen:
 
  • Flauti Piccolini:  
    Schülerinnen und Schüler mit Wohnsitz in Thüringen, die über ausreichende Kenntnisse auf der Altblockflöte verfügen
     
  • Flauti Grandi:
    Schülerinen und Schüler mit Wohnsitz in Thüringen, die über ausreichende Kenntnisse auf der Tenor und Bassblockflöte verfügen
 
Die Teilnehmeranzahl ist auf 90 Personen begrenzt, daher bitten wir um rechtzeitige Anmeldung bis Sonntag, den 31. März 2019. Anschließend werden alle Teilnehmer über die genaue Stimmeinteilung informiert.
 
Das Abschlusskonzert findet am Samstag, den 19.10.2019 um 15.00 Uhr in der Georgenkirche in Eisenach statt.

 


zurück


Nachrichtensuche

  • Kalender Archivsuche

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V. Landesverband Thüringen, www.thueringer-musikschulen.de
gefördert von
gefördert vom Freistaat Thüringen - Staatskanzlei
gefördert von
gefördert vom Freistaat Thüringen - Staatskanzlei