Positionen der Landesregierung

Musikschulen als gesellschaftliche Pflichtaufgabe, Planungssicherheit durch Festbetragsfinanzierung und höhere Löhne für Honorarkräfte - Wie stehen Vertreter der Thüringer Landespolitik zu den Forderungen und Vorschlägen des VdM?

 

 

Die Politikerinnen Astrid Rothe-Beinlich von B'90 Die Grünen und Dr. Birgit Klaubert von der Linken - haben im Frühjahr/Sommer 2014 bei der schwarz-roten Landesregierung nachgehakt. Sie haben je eine kleine Anfrage an die Regierung gestellt und folgende Antworten erhalten:

 

"Musikschulen als gesellschaftliche Pflichtaufgabe“ - Kl. Anfrage von B'90 Die Grünen | März 2014 | mehr

Situation der Lehrkräfte an Musik- und Jugendkunstschulen“ - Kl. Anfrage der Linken | Juni 2013 | mehr

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre
Musikschule
Jetzt suchen

Terminkalender

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

Musikschulsuche

Finden Sie Ihre Musikschule

(c) Verband deutscher Musikschulen e.V. Landesverband Thüringen, www.thueringer-musikschulen.de
gefördert von
gefördert vom Freistaat Thüringen - Staatskanzlei
gefördert von
gefördert vom Freistaat Thüringen - Staatskanzlei